Wohnen auf dem Lande – Der Weg ins Sehnsuchtsland Wendland – MICRO SOLAR ENERGY
Responsive image
Article

Wohnen auf dem Lande – Der Weg ins Sehnsuchtsland Wendland

wohnsolarenergie-micro-solar-energy

https://wendland-net.de/post/wohnen-auf-dem-lande-der-weg-ins-sehnsuchtsland-wendland-21109

Alle, die ins Wendland ziehen möchten oder nach einer anderen Wohnform suchen, sind am Freitag bei der Veranstaltung “Wohnen auf dem Lande” im VERDO Hitzacker richtig. Dort gibt es viele Informationen rings um die Themen, Wohnen, Bauen und Arbeiten.

Suchst du noch? Oder wohnst du schon im Wendland? Allen, die ins Wendland ziehen möchten oder die schon hier leben und noch auf der Suche nach dem richtigen Ort, den richtigen Menschen oder neuer Inspiration sind, bietet die Veranstaltung WOHNEN AUF DEM LANDE Einblicke in die Vielfalt der Wohnmöglichkeiten.

Am Freitag, dem 03. Mai 2019 von 17:00 bis 20:00 Uhr präsentieren sich im VERDO in Hitzacker über 30 Aussteller, Wohnprojekte, Wohninitiativen und Fachleute. Vom Tiny House über Gemeinschaftliches Wohnen bis zum Eigenheim ist für jeden etwas dabei. Experten beraten zu Themen rund um Haus, Hof und Wohnen und es wird viel Gelegenheit zum Kontakte knüpfen, Fragen stellen und Kennenlernen geben.

Fünf Institutionen aus der Region haben die Veranstaltung ins Leben gerufen – mit ganz unterschiedlichen Motivationen. Die Agentur Wendlandleben möchte auf der Messe zeigen, wie attraktiv und vielfältig das Wendland als Wohn- und Lebensraum ist um Fachkräfte in die Region zu holen und den Standort zu stärken. Für den Seniorenstützpunkt stehen das Wohnen im Alter und die Möglichkeiten des „auf dem Hof bleiben“ im Vordergrund.

Der Klimapakt bringt das klimaschonende und nachhaltige Wohnen – von energetischer Sanierung und Solarenergie bis Gemeinschaftlich Wohnen – in die Veranstaltung ein. Für die Grüne Werkstatt stehen alternative Wohnformen, die junge Menschen ins Wendland locken und die Notwendigkeit mehr gut ausgebauten Mietwohnraum zu schaffen im Vordergrund. Dem Rundlingsverein ist es ein Anliegen neues Leben in die historisch gewachsenen Dorfstrukturen zu bringen.

Diese Unterschiedlichkeit der Initiatoren und Motive spiegelt sich in der Vielfalt des gebotenen Programms und der Bandbreite der Aussteller. Und zeigt die Vielfalt, die das Wohnen auf dem Lande – hier im Wendland – zu bieten hat.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Kontakt auf https://gemeinschaft-im-wendland.de/veranstaltungen/termine/

Foto | Angelika Blank: Leben im Rundling ist eine besondere Herausforderung. In Bussau gibt es eine rege Dorfgemeinschaft, die alljährlich den beliebten Ostermarkt organisiert.