Anker: Neue Powerbank PowerCore Solar 10000 lädt Smartphones mit Sonnenenergie – MICRO SOLAR ENERGY
Responsive image
Article

Anker: Neue Powerbank PowerCore Solar 10000 lädt Smartphones mit Sonnenenergie

https://www.notebookcheck.com/Anker-Neue-Powerbank-PowerCore-Solar-10000-laedt-Smartphones-mit-Sonnenenergie.490868.0.html

Anker hat heute mit der PowerCore Solar 10000 seine erste Powerbank mit Solar vorgestellt. Der integrierte Akku mit 10.000 mAh Kapazität kann über das Sonnenlicht wieder aufgeladen werden.

Anker hat mit der PowerCore Solar 10000 die erste Solar-Powerbank des Herstellers vorgestellt. Der mobile Energielieferant für Smartphones, Tablets und Co kann dank des integrierten Photovoltaik-Panels per Sonnenlicht aufgeladen werden. Die Effizienz der monokristallinischen SunPower Solarzellen soll laut Anker bei 21,5 bis 23,5 Prozent liegen.

Bis die 10.000 mAh große Powerbank per Sonnenenergie voll geladen ist, dauert dies allerdings einige Tage. Spezifische Angaben liefert Anker nicht. Über ein Netzteil mit 10,5 Watt ist das Teil per Micro-USB-Ladeport hingegen nach knapp 6 Stunden wieder bereit für den Einsatz.

Zwei Smartphones können zeitgleich über die beiden USB-A-Anschlüsse geladen werden. Die Ladegeschwindigkeit ist mit 12 Watt aber nicht übermäßig schnell. Zudem ist eine Taschenlampe mit 180 Lumen Helligkeit integriert. Dies und die wasserdichte, staubdichte sowie stoßfeste Bauweise (IP64) machen die Anker PowerCore Solar 10000 zu einem praktischen Begleiter für Outdoor-Abenteuer oder den Camping-Urlaub.

Der Preis der bei Amazon erhältlichen Anker PowerCore Solar 10000 liegt bei 35,99 Euro UVP. Wem dies zu viel ist, findet ebenfalls bei Amazon derzeit einige weitere reduzierte Powerbanks von Anker.